26. April 2017
Feedback
 
Info Kanarische Inseln
 
Motorradvermietung
Motorradtouren
Specials
Serviceleistungen
Komplettangebot
Firmenportrait
Feedback

 

BMW F 800 GS
Dieses Motorrad verfügt über ein ABS-System

Es ist Zeit, aufzubrechen. In eine neue Zeit. Auf einer neuen Generation von Enduro. Mit niedrigem Gewicht und hohen Reserven. Und mit dem Zeug zu echten GeländeeinlagBMW F800 GSen genauso wie zu überraschenden Schräglagen auf Asphalt. Eine Enduro, wie es sie von BMW Motorrad noch nicht gegeben hat. Eine Achthunderter mit satten 85 PS und 83 Nm bei gerade mal guten 200kg! Modernstes Motormanagement mit sparsamsten Verbrauchswerten, aber verschwenderischem Fahrspaß und kernigem Soundmanagement: Für wahr unstoppable! Versehen mit einem Gitterrohrrahmen, der nicht nur besonders verwindungssteif ist, sondern auch Platz lässt für viele weitere Highlights wie große Airbox und Tank unterm Sitz.
 
Vorn mit einem 21-Zoll-Rad ausgerüstet, das auch auf Offroad-Passagen für andauernde Spurtreue sorgt, hinten mit einem prallen 17-Zöller für standesgemäßen Vortrieb, beide selbstverständlich mit robusten Speichenrädern. Die Doppelscheibe vorn und die Einzelscheibe hinten sorgen für atemberaubende Verzögerungswerte, deren sichere Verwertung sich durch das optionale ABS noch steigern lässt. Das Fahrwerk ist dem geländegängigen Konzept entsprechend angepasst und verfügt über satte Federwege, die auch mal einen Sprung verkraften. Und auch wenn dieses Bike schon ab Werk perfekt dasteht: es wäre keine BMW, wenn es nicht umfangreiches Sonderzubehör geben würde, mit dem man sich „seine“ BMW noch mehr maßschneidern kann. So wird aus dieser nackt schon fast wie ein Funbike auftretenden, modernen Enduro nicht nur optisch, sondern auch funktional ein abenteuertauglicher Langstreckenrenner. Schnell noch eine stärkende Probefahrt beim BMW Motorradpartner tanken – und dann die erste gemeinsame Route festlegen!
 

 

Sprache wählen:
English
Technische Daten
 
 
Die Daten liegen im PDF-Format vor.
Sie können sie mit dem kostenlos erhältlichen
AdobeReader betrachten