15. Dezember 2017
Feedback
 
Info Kanarische Inseln
 
Motorradvermietung
Motorradtouren
Specials
Serviceleistungen
Komplettangebot
Firmenportrait
Feedback

 

 
FAQ (häufig gestellte Fragen)
 

Welche Vorteile bringt mir eine Online-Buchung?
Sie können sicher sein, dass das von Ihnen gewünschte Motorrad zum gewünschten Zeitpunkt für Sie zur Verfügung steht. Eine Online-Buchung erleichtert uns die Arbeit. Den Vorteil geben wir in Form eines Preisnachlasses direkt an Sie weiter.
 
Muß ich online buchen oder kann ich auch telefonisch, per Fax oder per E-Mail buchen?
Selbstverständlich stehen Ihnen auch diese Möglichkeiten der Buchung zur Verfügung. Allerdings entfällt dann der Online-Buchungs-Rabatt.
 
Warum muß ich im Online-Buchungs-Formular bereits alle für die Anmietung des Motorrades relevanten Daten angeben?
Diese Daten werden direkt in den Mietvertrag übernommen. Dadurch können wir Ihnen Ihr Motorrad am Anmiettag schnell und unkompliziert übergeben.
 
Sind meine Daten, die ich im Online-Buchungs-Formular eingebe, vor unbefugtem Zugriff sicher?
Unsere Web-Seite arbeitet mit sicherer Datenübermittlung gemäß dem Secure HTTP-Protokoll. Alle Daten werden verschlüsselt und können von Unbefugten nicht eingesehen werden. Sie erkennen die sichere Datenübertragung an dem Schloss-Symbol in der Kopf- oder Fußzeile Ihres Browsers.
 
Wie erfahre ich, ob das gebuchte Motorrad zum gewünschten Zeitpunkt verfügbar ist?
Unmittelbar, nachdem Sie Ihre Online-Buchung abgeschickt haben, erhalten Sie eine E-Mail, die Ihnen den Eingang Ihrer Buchung bei uns bestätigt. Innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie dann eine verbindliche Buchungsbestätigung per E-Mail.
 
Was geschieht, wenn das von mir gewünschte Motorrad nicht verfügbar ist?
Wir werden uns in diesem Fall persönlich mit Ihnen in Verbindung setzten, um Ihnen einen Alternativvorschlag zu unterbreiten. Durch die große Anzahl der uns zur Verfügung stehenden Motorräder findet sich hier fast immer eine Lösung.
 
Bekomme ich genau das Motorrad, das ich gebucht habe, oder buche ich lediglich die entsprechende Kategorie?
Anders als bei den meisten Auto-Vermietern erhalten Sie genau das Motorrad, das Sie gebucht haben. Sollte es ausnahmsweise einmal aus nicht vorhersehbaren Gründen vorkommen, dass ein Motorrad kurzfristig ausfällt, bieten wir Ihnen kostenfrei ein Upgrade auf die nächst höhere Kategorie an.
 
Warum muß ich eine Anzahlung leisten?
Durch Ihre Anzahlung wird die Buchung verbindlich. Sie sichert Ihnen den Anspruch auf das gebuchte Motorrad. Für uns steht das Motorrad in dieser Zeit im Buchungssystem nicht mehr zur Disposition.
 
Wie hoch ist die Anzahlung?
Die Anzahlung beträgt 25 % des Mietpreises, mindestens jedoch eine Einzeltagesmiete.
 
Wann wird die Restzahlung fällig?
Die Restzahlung wird spätestens bei Abholung des Motorrades fällig.
 
Wie hoch ist das Mindestalter für die Anmietung eines Motorrades?
Das Mindestalter beträgt 23 Jahre.

Wie ist es um den technischen Zustand der Mietmotorräder bestellt?
Canarymoto vermietet ausschließlich Motorräder, die in einem technisch einwandfreiem Zustand sind. Alle Motorräder werden sorgsam gewartet und laufend einer technischen Kontrolle unterzogen.
 
Warum werden bei der Buchung und Kontaktaufnahme Cookies an meinen Browser gesendet?
Cookies sind kleine Textdateien, die an Ihren Browser gesendet werden, um Sie während des laufenden Vorganges eindeutig wiederzuerkennen. So wird verhindert, dass Ihre Daten verfälscht werden oder dass automatische Programme Daten eintragen. Ihr Browser muss so eingestellt sein, dass er Cookies akzeptiert. Wir versichern, dass wir keine Cookies senden, die Daten zu Ihrem Nutzerverhalten speichern oder eine Erfassung Ihres Nutzerverhaltens ermöglichen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
.
 
 

 

Sprache wählen:
English

Temperaturen gemessen auf 600 m ü. N.N.

 
Service-Hotline
Fax & Phone
0700 - 22 62 79 66 86
0700 - canarymoto
(max. 12,4 ct/min aus dem
deutschen Festnetz)
0034 619628685
0049 1702343460

unser Corporate-Partner
im Bereich Miet-Pkw